Unterwegs in Dessau-Roßlau

VonBemA

Unterwegs in Dessau-Roßlau

Am 5. Juni 2018 haben zwei Berater*innen gemeinsam mit Thomas Gawron von der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) in Dessau-Roßlau eine Siedlung besucht, in der Dutzende Arbeiter*innen aus Rumänien und Polen leben. Ziel der aufsuchenden Beratung war es, auf die Hilfs- und Beratungsangebote von Arbeit und Leben Sachsen-Anhalt e.V., der NGG und der Qualifizierungsförderwerk Chemie GmbH in Halle aufmerksam zu machen. Dazu wurden Gespräche auf Rumänisch, Deutsch und Polnisch geführt, Flugblätter in drei Sprachen verteilt und kurze Informationen zum Arbeits- und Wohnrecht übermittelt.

Über den Autor

BemA editor